Die Stadt Meerbusch, der besondere Wohn- und Wirtschaftsstandort direkt am Rhein und in unmittelbarer Nachbarschaft zur Landeshauptstadt Düsseldorf, sucht zum nächstmöglichen Termin im Fachbereich 2 - Soziale Hilfen und Jugend - in der städtischen Kindertageseinrichtung „Entdeckerknirpse“ im Ortsteil Osterath eine teilzeitbeschäftigte

Ergänzungskraft (w/m)



unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 28 Stunden.
 
Es handelt sich um eine viergruppige, reggio-inspirierte Kindertageseinrichtung, die in altershomogenen Gruppen arbeitet. Die Reggio-Pädagogik verfolgt das Ziel, das Kind als Konstrukteur seiner eigenen Entwicklung und seines Wissens und Könnens wahrzunehmen. Als Entdecker und Forscher möchte das Kind die Welt verstehen, es erweitert durch Experimente, durch Versuch und Irrtum seine alltagspraktische und soziale Handlungsfähigkeit. Die Erwachsenen (Pädagogische Kräfte, Eltern) unterstützen und bestärken das Kind als sogenannte Co-Konstrukteure in seinem Handeln, lassen ihm jedoch den Freiraum, dies auf seine Weise und in seinem eigenen Tempo zu tun. Wichtiges Thema ist in der Reggio-Pädagogik die Mitbestimmung (Partizipation) der Kinder auch bei Alltagsentscheidungen.
 

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Gruppenleitung bei der Umsetzung des pädagogischen Auftrag und
 
  • Übernahme von pflegerischen Tätigkeiten im Rahmen der Kinderbetreuung.

Unsere Anforderungen

  • Abschluss als staatlich geprüfte(r) Kinderpfleger/-in,
  • ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit,
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft im Umgang mit Kindern, Eltern und Kollegen/-innen sowie
  • Identifikation mit dem pädagogischen Ansatz der Einrichtung.


Wir bieten

Die Vergütung dieser interessanten und vielseitigen Beschäftigung in einem kompetenten und leistungsorientierten Team richtet sich nach Entgeltgruppe S 4 TV SuE.
 
Wir freuen uns über Ihre Online Bewerbung bis zum 15. März 2018.